Auf der Walz: Wandergesell*innen im Tischlerhandwerk
Weiterbildung: FARBSPRECHSTUNDE mit Nathalie Pagels
30. März 2021
 

Diese Woche gab es seltenen Besuch: eine Wandergesellin im Tischlerhandwerk stand plötzlich vor der Tür und begrüßte uns auf traditionelle Art mit einem langen Spruch in Reimform, um ihre Dienste anzubieten.

Leider können wir sie zur Zeit bei uns nicht unterbringen.

Immerhin konnten wir sie an einen anderen Betrieb vermitteln, wo ihre Hilfe gern gesehen war.

Einer unserer ehemaligen Auszubildenden ist zur Zeit auch noch auf der Walz. Die Corona-Pandemie erschwert den Wandergesellinnen und -gesellen die Walz und macht das Reisen ins Ausland zur Zeit fast unmöglich.

Wenn Ihr Wandergesell*innen trefft, nehmt sie mit, spendiert ihnen etwas zu essen und seid nett zu ihnen.

Die Walz ist eine tolle Tradition!